BRUSTOPERATIONEN

Es gibt verschieden Brustoperationen:
Brustvergrößerung
Brustverkleinerung
Bruststraffung

Brustvergrößerung:
Diese Operation wird meist aus rein ästhetischen Gründen vorgenommen. Für eine Brustvergrößerung werden Implantate verwendet. Diese können je nach Wunsch Runde Implantate oder aber auch tropfenförmige Implantate sein.
Sehr oft stellen Frauen unter anderem diese Fragen?
Kann ich nach einer Brustoperation noch stillen?
Ja, das kann man. Die Silikonimplantate werden unterhalb der Milchdrüsen eingesetzt, deshalb verhindern sie auf keinen Fall das stillen.
Sind Silikone gesundheitsschädlich?

Nein, feste Silikonkissen sind nicht schädlich, und verursachen auch keinen Krebs

Können Silikone platzen?

Ihre eingesetzten Silikone können im normalen Alltag nicht platzen, auch nicht durch Sport.

Wie lange nach der Brustvergrößerung darf ich wieder arbeiten?

Sie können 6-7 Tage nach der Brustvergrößerung wieder arbeiten

Brustverkleinerung:

Eine große Brust kann für manche Frauen auch eine Last sein. Wenn der Busen so groß ist, dass er für die Seele oder auch den Körper zur Belastung wird, hilft eine Brustverkleinerung. Meistens wird zusammen mit einer Brustverkleinerung auch eine Bruststraffung vorgenommen.

Wissenswertes über eine Brustverkleinerung Operation:

Eine Brustverkleinerung sollte nur vorgenommen werden wenn der Körperwachstum der Frau abgeschlossen ist.

Der Eingriff kann die Stillfähigkeit beeinträchtigen oder unmöglich machen, darüber sollte man sich im klaren sein.

Vor einer Brustverkleinerung sollte man ein ausführliches Gespräch über seine Wünsche und Vorstellungen führen

Bruststraffung:
Durch eine Schwangerschaft, Gewichtsverlust oder auch einfach durch das Alter können die Brüste an Stabilität verlieren und schlaff werden. Wenn dies ihr alltägliches Leben beeinträchtigt unter anderem auch ihre sexuellen Aktivitäten kann eine Bruststraffung ihnen helfen. Bei dieser Operation wird ihre Brust gestrafft und neu geformt.
Die Stillfähigkeit kann nach der Operation beeinträchtigt oder ungmöglich sein

Die Bruststraffung kann mit einer Brustvergößerung, Brustverkleinerung und auch mit dem einsetzen von Implantaten verbunden werden

Bei dieser Operation wird die überschüssige Haut entfernt und meist die Brustwarze nach oben versetzt