RHINOPLASTIK – NASENKORREKTUR

Bei einer Nasenkorrektur werden Veränderungen an der Nase vorgenommen. Die Nase kann in Höhe, Länge, Breite und Form korrigiert werden. Funktionale Beeinträchtigungen können den Wunsch nach einer Rhinoplastik erwecken, doch meistens sind es ästhetische Gründe warum man sich für eine Rhinoplastik entscheidet. Wenn auch sie sich den Wunsch von einer schönen Nase erfüllen wollen, sind sie bei uns richtig. Rhinoplastik ist eine der am häufigsten durchgeführten kosmetischen Eingriffe in der Türkei. Durch die neueste Technologie ist es nun viel einfacher sicher diesen Wunsch zu erfüllen, unter anderem werden zb. Tamponaden nicht mehr verwendet. Ruhig gestellt wird die Nase nach dem Eingriff mit Plastern und Gipseinlagen.
Vor der Operation wird der Arzt sich ihre speziellen Optischen Wünsche anhören, und mit ihnen zusammen ein gemeinsames optisches Ziel festlegen. Durch Untersuchungen wird man die Funktion und das Aussehen ihrer Nase kontrollieren.
Die Operation erfolgt unter Vollnarkose und dauert meist 1 bis 2 Stunden. Nach der Operation werden sie 7 Tage lang einen Gips an der Nase haben, dies macht man um die Nase ruhig zu stellen und Verformungen zu vermeiden. Die eigentliche Form ihrer Nase werden sie nach ungefähr 3 bis 6 Monaten sehen können.
Da die Rhinoplastik Operation unter Vollnarkose durchgeführt wird, werden sie währenddessen keine Schmerzen haben. Doch kurzzeitige Schwellungen und Blutergüsse an Nase und Augenlidern sind leider nicht vermeidbar.

 

Nasenkorrektur auf einen Blick

 
Behandlung : 1 tage stationär
Artz : Plast. Chirurg oder Prof. Dr
Dauer : 1 Stunde
Narkose : Vollnarkose
Tätigkeit : nach 7 Tagen
Rückreise : nach 7-8 Tagen
Sport : nach 4 Wochen